Montag, 17. September 2012

Hochzeit in Pink ...

Hallo Ihr Lieben,
am Wochenende war ich auf der Hochzeit einer sehr guten Freundin eingeladen.

Die Farbe der Hochzeit war Pink / Rosa. Ja auch ihr Mann war damit einverstanden ;o)

Passend dazu habe ich den beiden eine Hochzeitskarte / -geschenk gebastelt.
Mir gefällt es sehr gut, auch bei den beiden kam es gut an.

Auf diesen Bildern sieht man ganz gut, dass das Papier geprägt wurde. Zusätzlich wurde ein paar ausgestanzte Blüten dazu geklebt.



Die Geldscheinherzen hab ich nach einer Anleitung auf Youtube gebastelt, geht ganz einfach und macht was her.


Die Braut fragte mich ob ich für den Kaffee und Kuchen noch ein paar Muffins backen könnte. Ich habe sie dann natürlich auch passend zur Hochzeit dekoriert.


Ich habe mich ja bereits hier mal an einer Tortendekoration versucht. Diesmal hab ich jedoch anstatt Marzipan, Fondant benutzt und ich muss sagen, Fondant ist viel einfacher zu verarbeiten. Es lässt sich leichter kneten und ausrollen.





Das Fondant und die Muffinförmchen (die man leider nicht so gut erkennt) sind von Backtraum.

Liebe Grüße
Chrissi

Kommentare

  1. oh das ist ja ein hübsches geschenk :-)

    AntwortenLöschen
  2. Süße Idee mit den Geldscheinen :)
    Gruß Carina

    AntwortenLöschen
  3. superschöne deko :D und ich ja mag fondant auch total!

    AntwortenLöschen

© Sweet Rainbow. Made with love by The Dutch Lady Designs.