Donnerstag, 8. November 2012

Risotto mit Pilzen ....

Hallo Ihr Lieben,
 als ich mir Anfang des Jahres überlegte einen Blog zu schreiben, wollte ich hauptsächlich meine selbstgebastelten Werke zeigen. Nur bin ich irgendwie mehr am kochen und backen als am basteln und so entwickelt sich das hier langsam aber sicher zu einem Food-Blog.
Naja, macht ja nichts, ich esse ja auch unheimlich gerne ;o)
und deshalb gibt’s heut natürlich mal wieder was leckeres!
Eines meiner Lieblingsgerichte, das mir auch immer gelingt, ist Risotto.

Dieses mal habe ich ein Champignon-Risotto gemacht.
Mittlerweile hab ich mir ein paar Ideen bei Jamie Oliver abgeschaut und schneide ein paar Pilze vorher mit der Küchenmachine oder Mixer ganz ganz fein, diese Masse wird dann mit fein gewürfelten Zwiebeln und Knoblauch angeschwitzt, dann den Reis dazugeben und alles kurz dünsten, dann immer wieder mit Brühe auffüllen. Manchmal geb ich am Anfang noch etwas Weißwein dazu, aber diesmal hatte ich keinen da.


Zum Schluß ein paar Butterflöckchen und geriebenen Parmesankäse dazu. Ganz wichtig ist bei mir immer gaaaaanz viel Parmesan, mmhhhh soooo lecker.

Das ganze mit etwas Parmesan und Petersilie angerichtet und bei Kerzenschein genießen!

Liebe Grüße

Chrissi
 

1 Kommentar

  1. muss ich auch unbedingt mal machen:) hatte ich schon lange vor

    AntwortenLöschen

© Sweet Rainbow. Made with love by The Dutch Lady Designs.