Sonntag, 19. März 2017

[AUS DER KÜCHE] Haselnuss-Schoko-Kuchen ....

nach einer gefühlten Ewigkeit gibt es heute mal wieder ein Rezept. Ich habe gerade mal nachgeschaut und ich habe tatsächlich im November 2015!!! das letzte mal etwas aus meiner Küche gepostet, ist das zu glauben???


Ich bin zwar gerade dabei meine Ernährung umzustellen (bis zum Sommer müssen ein paar Kilos weg) aber das heißt ja nicht dass ich auf alles total verzichte, es gibt ja diese "Schummeltage" und an einem von diesen Tagen habe ich einen Haselnuss-Schoko-Kuchen gebacken.


Das Rezept habe ich bei Carina von raspberrysue gefunden. Ich habe nur den Rum weggelassen und als Deko habe ich Vollmilchschokolade und gepufftes Amarant genommen. Sieht doch auch ganz hübsch aus oder?


Der Kuchen war sehr lecker, ich werde ihn mit Sicherheit mal wieder nachbacken.


Ich bin noch am überlegen welchen Kuchen ich als nächstes backen soll, ich habe so viele Rezepte die ich gerne mal ausprobieren möchte. Denke ich werde dieses Schmuddelwetter nutzten um mal in meinen Rezeptbüchern und -ordnern zu stöbern, oder auf Pinterest ;o)


Welches ist denn dein Lieblingskuchen oder welchen kannst du sehr empfehlen?


Ich wünsche dir noch einen schönen gemütlichen Sonntag.

Liebe Grüße
Christina

Kommentare

  1. Liebe Christina
    Mhhhh der Kuchen sieht echt lecker aus *yummie*. Und du machst das richtig. Man darf nicht auf alles verzichten, denn sonst hält man gar nicht lange durch. Lieber langsam, dafür für immer Kilos los werden. Ich muss auch noch paar Kilos verlieren. Wenn es nur nicht so schwer wäre...

    Ich backe auch sehr gerne. Meine Lieblingskuchen sind Zitronencake (http://prinzessinn.blogspot.ch/2015/04/etwas-susses.html), Rüeblitorte (http://prinzessinn.blogspot.ch/2012/08/desserttraum.html)oder Erdbeer-Rhabarber-Joghurtkuchen (http://prinzessinn.blogspot.ch/2015/06/mal-etwas-anderes.html). Ich backe gerne Torten, die nicht allzu süss sind und alle gerne essen. Denn wenn sie nicht gegessen werden und nur hübsch aussehen, dann bringt es auch nix.

    Habe leider schon lange nicht mehr wirklich gebacken. Der Kleine hält mich auf Trabb. Aber bald möchte ich wieder Mal den Backlöffel schwingen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, Zitronenkuchen mag ich auch total gerne und die anderen zwei sehen auch sehr lecker aus. Mmhh, so ein Rüblikuchen wäre auch mal was und jetzt fängt ja auch bald die Rhabarber-Saison an! ;o)

      Löschen

© Sweet Rainbow. Made with love by The Dutch Lady Designs.