Sonntag, 11. September 2016

[DIY] kleine Mitbringsel-Geschenkidee ....

da ich ja vor kurzer Zeit meinen Job gewechselt habe, zwar immer noch der gleiche Arbeitgeber aber eine andere Abteilung, wollte ich zwei meiner liebsten Kolleginnen eine Kleinigkeit zum Abschied schenken, das sie auf den Schreibtisch stellen und so auch immer mal wieder an mich denken können. Es sollte nichts großes sein und so kam ich auf die Idee zwei kleine Kakteen zu verschenken.
Bei Julia von piecesforhappiness bin ich dann auf die "Verpackungs"-Idee gestoßen.


Mit meiner BigShot habe ich verschiedene Wellenkreise ausgestanzt. Stempel drauf, die habe ich aus dem London-Set von Lorabailora genommen, ich fande das passt so gut zu einem Arbeitsalltag ;o)


Dann kam einfach noch ein kleines bisschen Deko in Form von Aufklebern und WoodVeneer drauf. Zum Schluss habe ich auf der Rückseite ein Schaschlikspieß dran befestigt und fertig war der kleine Gruß.


Um die Töpfchen habe ich noch etwas Garn gewickelt.


Es kam bei beiden Kolleginnen sehr gut an, sie haben sich sehr gefreut und das freut mich um so mehr. Vor allem wenn ich weiß dass bei ihnen auch das selbstgemachte wertgeschätzt wird.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag Nachmittag

Liebe Grüße
Christina


Kommentare

  1. Das ist lieb von dir. Toll, dass man mit wenig ein Geschenk so aufwerten kann. Der Spruch ist wirklich passend.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, das fand ich für die Arbeit auch so passend ;o)

      Löschen

© Sweet Rainbow. Made with love by The Dutch Lady Designs.