Sonntag, 25. Oktober 2015

[AUS DER KÜCHE] Apfel-Zimt-Cupcakes ....

Hallo Ihr Lieben,

ja ihr seid hier richtig. Wie man sieht habe ich mein Blogdesign geändert, es ist zwar noch gar nicht so lange her dass ich den Header und so geändert habe, aber irgendwie hat es mir trotzdem nicht so richtig gefallen. Jetzt habe ich mir ein fertiges Template geholt. Dieses hier ist von miradesigns, ich habe es dann nur noch etwas nach meinem Geschmack angepasst. Es ist noch nicht ganz fertig, aber den Rest werde ich nach und nach anpassen ;o)

Wie gefällt es euch? Ich würde mich freuen wenn ihr mir eure Meinung da lasst.

So, nun gibt es hier endlich mal wieder etwas leckeres zu Essen ;o) Es ist schon ewig her dass ich mal ein Rezept gepostet habe. Es ist ja nicht so dass ich seit Ewigkeiten nichts mehr backe oder koche, aber entweder habe ich nicht dran gedacht Fotos zu machen, oder ich fand es einfach nicht blogwürdig ;o)



Aber diese Apfel-Cupcakes habe es auf den Blog geschafft. Inspiriert dazu haben mich die Apfel-Zimt-Cupcakes von Yvonne von Puppenzimmer. Allerdings habe ich meine nach diesem Rezept gemacht:

Zutaten:
150g weiche Butter
150g Zucker
2 Eier
200g Mehl
2 gehäufte TL Backpulver
150ml Milch
1 Prise Salz
2 kleine Äpfel (die waren wirklich klein, sonst reicht wohl auch einer)
Zimt
Lebkuchengewürz (beides nach Geschmack)
Sahne

Zubereitung:
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Butter, Zucker, Zimt und Lebkuchengewürz schaumig schlagen. Die Eier nach und nach unterrühren. Das Mehl und Backpulver dazu geben. Mit Milch und Salz zügig unter die Eiermasse rühren.
Äpfel in kleine Stücke schneiden und unter den Teig heben.
Teig in die Förmchen füllen und ca. 20 Minuten backen.
Auskühlen lassen.
Für das Topping Sahne mit etwas Zimt steif schlagen.

Ich fand Sie sehr lecker, aber ich liebe auch Zimt-Sahne. Wer keinen Zimt mag, kann den natürlich auch weg lassen.

Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Sonntag, vielleicht habt ihr ja auch so schönes Herbstwetter. Ich werde heute meinen Hexenschuss auskurieren und hoffe dass es dann endlich mal besser wird.

Liebe Grüße


Kommentare

  1. Liebe Chrissi

    Mhhhh die Cupcakes sehen total lecker aus. Kannst ruhig kurz hier vorbei kommen und mir einen davon hier lassen :o)

    Hey, das neue Blog-Design gefällt mir sehr gut. Sieht richtig professionell aus.
    Ich wollte auch schon lange immer etwas an meinem Blog-Design ändern. Aber bisher habe ich es nicht geschafft.

    Ich wünsche dir einen schönen Tag!

    Ganz liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! Wir können uns ja in der Mitte treffen, ich hab glaub ich noch ein paar eingefroren ;o)

      Löschen
  2. Deine Cupcakes sehen köstlich aus :-) Die Zimt-Sahne lässt mir das Wasser im Mund zusammenlaufen....!!!! Yummy! Perfekt für den Herbst- schickst du mir ein paar rüber....??

    Ganz liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, jaaa die Sahne ist total lecker ;o)

      Löschen

© Sweet Rainbow. Made with love by The Dutch Lady Designs.